Startseite
  Archiv
  Unsere Wohnung
  Bilder aus Gibside
  Europäischer Freiwilligendienst
  Meine Überlebenshilfen
  Gästebuch
  Kontakt

    frumbo
    - mehr Freunde

   Julias Fotos
   Meine Entsendeorganisation
   Meine Organisation in England
   Mein Verein ;-)

http://myblog.de/julia-goes-england

Gratis bloggen bei
myblog.de





Alle haben überlebt

Wirklich, es ist keiner verhungert oder verloren kann. Obwohl, Wietske war uns zwischenzeitlich abhanden gekommen, die war erstmal krank und hat uns die ganze Arbeit alleine machen lassen. Sie hatte erst eine Woche Besuch von ihren Eltern, dann waren zwei Freundinnen da und dann hat sie mal wieder diese komische Krankheit befallen, bei der sie einfach taglelang nicht aus ihrem Zimmer kommt. Tja, Pauline und ich waren total angenervt, die Leute waren zwar alle nett, aber es war schon stressig.
Naja, gestern waren Pauline und ich im Kino und wir haben doch wirklich "Das Leben der Anderen" auf deutsch gesehen (aber mit englischen Untertiteln). War toll, Pauline fand den Film auch richtig gut.
Morgen kommt eine deutsche Rentnergrupe aus der Nähe von Berlin nach Gibside, ich werde die rumführen und einfach mal hoffen, dass die mich nichts fragen.
Abends wirds dann toll, erst veranstalten wir eine Mini und besonders feucht-fröhliche Eurovision Party (sonst ist die Musik ja auch nicht zu ertragen), danach wollen wir unser neues Federballspiel im Innenhof ausprobieren (aber nicht auf dem Pflaster ausrutschen) und dann gehen wir zum Dawn Walk, den Phil leitet, das ist um sechs Uhr morgens. So.
11.5.07 22:21
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ninni (12.5.07 20:08)
ich will auch den songcontest sehen! aber keiner will den mit mir gucken... manno!


Dumbo (18.5.07 13:08)
Und wer hat gewonnen?


ninni (19.5.07 14:15)
halbnackte trommelnde tänzerinnen aus serbien, oder wie war das?


(19.5.07 18:27)
Ja, das Lied hiess Prayer oder so und die Frau war echt mal Angst einfloessend.
Pauline und ich hatten einen sehr witzigen Abend, zwischen der spanischen Boyband, dem tuerkischen Saenger (Shake it Segerim) und den Franzosen hatten wir vor Lachen kaum Zeit zum Luftholen. Total laecherlich die ganze Show.


ninni (20.5.07 18:32)
hmm, gucken wir das nächstes jahr alle zusammen? =) biiiiittteeee!


Dumbo (22.5.07 21:26)
In Innsbruck?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung